VCP-Bundeslied offiziell abgeschafft

Delegierte des VCP-Land Hamburg tragen "Never walk alone" vor.

Delegierte des VCP-Land Hamburg tragen „Never walk alone“ vor.

Eine Überraschung gab es wohl heute auf der VCP-Bundesversammlung auf Burg Rieneck. In einer geheimen Abstimmung wurde das VCP-Bundeslied „Allzeit Bereit“ mit 63 JA-Stimmen von den Stimmberechtigten aus der Bundesordnung gestrichen.

Ein Antrag des VCP-Land Hamburg „You never walk alone“ als neues Bundeslied zu bestimmen wurde ebenfalls mit breiter Mehrheit von den Delegierten abgelehnt.

Nach Abschaffung unseres Bundesliedes soll es in der Versammlung (lt. Twitter)  eine „überraschte/geschockte Stille“ gegeben haben. Man hatte vermutlich nicht mit einem solchen Ausgang gerechnet.

Mit großer Mehrheit angenommen wurde zudem ein Antrag, den Prozess zur Findung eines neuen Bundesliedes nicht weiter zu verfolgen, d. h. man wird sich auch zukünftig nicht um ein neues Lied bemühen.

Und somit hat der VCP offiziell ein weiteres verbindendes Element verloren.

Weitere Infos zur Diskussion auf der BV
Antrag des VCP-Niedersachsen zur Streichung
Antrag VCP-Hamburg zu „Never Walk Alone“
Antrag Bundesrat und Bundesleitung zur Beendigung des Findungsprozesses

willi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.