Graf Dracula in Fornbach gesichtet

Stammeslager der Stämme Coburg und Hof im April 2015 Die Wölflinge und Sipplinge der beiden Stämme Albatros Coburg und Heinrich von Plauen Hof freuten sich schon seit Wochen auf das erste große Lager des Jahres. Dementsprechend groß waren auch die Teilnehmerzahlen für das Vampirstammeslager in Fornbach bei Rödental. Als wir uns noch einmal ein paar Tage vor der Abreise mit …

Einladung zur Landesausstellung in Ingolstadt

„Napoleon in Bayern“ am 17.05.2015 200 Jahre nach der Niederlage Napoleons (1769─ 1821) bei Waterloo 1815, seiner endgültigen Abdankung und seiner Verbannung nach St. Helena ist es Zeit, die Geschichte des Feldherrn und Kaisers der Franzosen aus dem Blickwinkel des ehemaligen Verbündeten Bayern zu erzählen. Ein herzliches Gut Pfad, die Landesausstellung findet dieses Jahr im Zentrum unseres Landesverbandes, in Ingolstadt, …

Tourempfehlung: Seehaus über Schneeberg und Ochsenkopf

Wer eine Alternative zum altbekannten Vier-Quellen Hajk sucht, aber trotzdem ins nahgelegene Fichtelgebirge möchte, dem sei diese Tour zum Seehaus am Fichtelsee nahegelegt. 1. Etappe Strecke: 15 km Gehzeit: 4 h Aufstieg: 480 m Abstieg: 360 m https://www.komoot.de/tour/4598470 Nach dem Parken in Bischofsgrün oder auf einem der in der Nähe befindlichen Parkplätze (z.B. am Fuße des Schneebergs (50.063000, 11.833725), geht …

Osterlager von Rehau und Weiden

Na, habt ihr euch auch gefreut, als ihr eure Osternester am Sonntag gefunden habt? Das habt ihr nicht nur dem Osterhasen, sondern auch den Rehauern und den Weidener Pfadfindern zu verdanken, denn als wir am Karfreitag ohne Sorgen in unser gemeinsames Osterlager starteten, ist etwas Unglaubliches passiert! Im Hirschbergheim bei Rehau lag ein total erkälteter, hustender, schnupfender und schwacher Osterhase …