Gipfeltreffen

sschiller Allgemein, Neues von den Fichtels Leave a Comment

Den Jahresauftakt hat unsere Region am Wochenende vom 09.02. bis zum 11.02.2024 im CVJM-Heim Trogen bei Hof mit dem Gipfeltreffen (ehemals Schulungswochenende) eingeläutet.

Der Startschuss fiel am Freitag mit einem produktiven Regionsrat. Es gab viel zu besprechen und zu diskutieren, sodass wir am späten Abend dann für alle den Feierabend einläuten konnten.

Am Samstag leitete Marie einen Workshop zum Thema „How to Lager“, gefolgt von einem AK zum anstehenden Pfingstlager, in der wir die Impulse aus dem Workshop direkt in die Planung einfließen ließen. So sammelten wir gemeinsam Ideen und planten das Programm sowie verschiedene Aktivitäten.

Zum Mittagessen gab es dann für alle eine köstliche Kartoffelsuppe.

Am Nachmittag erhielten wir einen Input zum Thema “Arbeit mit ChatGPT” und “Nutzung der digitalen Medien der Region” von Sarah und Max. Hierbei lernten wir, inwiefern wir moderne Technologie nutzen können, um effizienter zu kommunizieren und Informationen auszutauschen.

Ein weiteres Highlight des Wochenendes war das Hausspiel. Nach der Vorlage des Kinderspielklassikers, das „Leiterspiel“ mussten wir versuchen, möglichst schnell zum Ende des Spielfeldes zu gelangen. Dabei waren sowohl sportliche Leistung, als auch kognitive Leistungsfähigkeit gefragt.

Am Abend haben wir leckeres Raclette gegessen. Hier war für jeden etwas zu Essen dabei, sodass wir zufrieden in das Abendprogramm starten konnten.

Nach dem Essen machten wir uns auf den Weg zur Bowlingbahn in Hof, was eine coole Möglichkeit bot, sich zu entspannen und den Tag ausklingen zu lassen.

Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen kehrten wir am späten Abend zurück, wo wir den Tag Revue passieren ließen. Es war ein Tag mit viel neuem Input, verbracht in toller Gemeinschaft und gefüllt mit unvergesslichen Momenten, die wir noch lange in Erinnerung behalten werden.

Der Sonntag lief wie die meisten Lagersonntage ab: Putzen war angesagt. Gemeinsam brachten wir zügig das Haus in Ordnung.

Wir können auf ein tolles Gipfeltreffen zurückblicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.