Hajk 101 – Wandern für alle

Tobias Jungpfadfinder, Pfadfinder, Ranger / Rover 3 Comments

2. Biwakieren: 05. – 06. Oktober 2019

Meine erste richtige Wanderung bei den Pfadfindern war ein ziemlicher Reinfall. Der Rucksack war für mein Körpergewicht viel zu schwer gepackt, die Strecke war für mich Knirps lang gewählt und sportlich war ich auch nicht gerade auf der Höhe. Es entpuppte sich als eine meiner forderndsten Touren. Trotzdem, oder gerade deswegen ist sie mir bis heute in Erinnerung geblieben.

Wenn heute, über 10 Jahre später Freunde übers Wochenende zu Besuch sind, gehört eine gemeinsame Wanderung, ob kurz oder lang, ausgesetzt oder mit Einkehr, ein- oder mehrtägig fast schon zum guten Ton. Das spannende Gefühl zu Fuß neue Pfade und Orte zu erkunden ist geblieben.

Wandern für Anfänger & Profis

Mit der dreiteiligen Tour „Hajk 101“ wollen wir, das sind eine Gruppe aus wanderbegeisterten Coburgern dieses Erlebnis weitertragen. Wir wollen euch zeigen, wie wenig es braucht, um für ein paar Tage ein kleines Abenteuer vor euerer Haustür zu erleben.

Das wird nicht noch ein weiterer Technikkurs zum Thema Hajk sondern eine entspannte Tour unter Freunden, bei denen wir unsere Erfahrungen weiter geben und euch begeistern wollen.

Learning by doing ist bei uns nicht nur ein Begriff, natürlich gehen wir direkt mit euch auf Fahrt und probieren uns aus. An drei Wochenenden mit unterschiedlichen Themen treffen wir uns, ganz einfach „zum Wandern“.

1. Basics (bereits stattgefunden)

Freitag 26. – Samstag 27. Juli 2019

Damit euch nicht der gleiche Fehler wir bei meiner ersten Tour passiert fangen wir bei den absoluten Basics an. Wir sprechen über Planung, Kartenmaterial, Ausrüstung, den modernen Alternativen und was diese taugen.

Danach geht es direkt vor der Haustüre los. Unser Treffpunkt ist Bamberg, von dort aus geht es am Samstag zu einer Tageswanderung in die fränkische Schweiz.


2. Biwakieren (upcoming)

Samstag 05. – Sonntag 06. Oktober 2019

Am zweiten Wochenende geht es um das Thema Übernachten. Das Biwakieren unter freiem Himmel macht unsere Wandertour erst so richtig spannend. Damit das klappt, müssen wir uns natürlich noch ein paar mehr Gedanken über unsere Ausrüstung, Wetter und die Möglichkeiten vor Ort machen.

Diesmal soll es auf den Rennsteig gehen. Hier schnuppern wir die ersten Höhenmeter und sind eine Nacht unterwegs.


3. Berge & Gipfel

Am dritten Wochenende kennt ihr euch bereits gut aus, weswegen wir das Ziel etwas höher stecken. Mit dem Treffpunkt in Innsbruck wollen wir einige Tiroler Gipfel erwandern und dabei nochmal auf die Besonderheiten einer Bergwanderung achten.

Übernachten werden wir dabei entweder im Freien oder auf einer zünftigen Berghütte. Geplant ist ein verlängertes Wochenende am Ende der Sommerferien.


Unverbindliche Anmeldung

Egal ob du noch nie einen Hajk gemacht hast oder Profi bist, wir wollen dich dabei haben!

Damit wir unser Ziel erreichen ist die Tour auf 5-10 Teilnehmer beschränkt. Meldet euch jetzt unverbindlich vor, um euren Platz zu sichern. Wir melden uns im Anschluss bei euch und klären die Details!

Noch Fragen?

Das Team besteht aus den Coburgern Nils, Silas & Tobias mit Unterstützung von Jona & Basti. Allesamt haben fantastische Wanderungen weltweit erlebt und möchten diese Möglichkeiten weitergeben.

Es fallen lediglich Kosten für die individuelle Anreise (und bei der Bergtour ggf. für die Hüttenübernachtung) an.

Sollte noch etwas unklar sein, könnt ihr euch jederzeit unter tobias.kupek@fichtels.de oder +43 680 15 23451 melden.

Comments 3

  1. Klasse Idee, ich wünsche euch viel Erfolg, Spaß und ausreichend Interessenten die mitmachen wollen.
    Gut Pfad Kulle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.