Tourempfehlung: Webersteig von Hof zum Döbraberg

Tobias Tourempfehlungen Leave a Comment

Einen historischen und landschaftlich reizvollen Weg bieten die Webersteige von und nach Hof. Auf den alten Wegen und Handelsstraßen wurden früher die Waren der Weber von den umliegenden Ortschaften zu Fuß nach Hof und zurück transportiert.

1. Etappe

Strecke: 27 km
Gehzeit: 6-7 h
Aufstieg: 580 m
Abstieg: 330 m

https://www.komoot.de/tour/6094778

15 08 01 Biwak Am Döbraberg (5)Wir starten in Hof und beginnen unser Wanderung in Richtung Westen. Wer möchte, kann noch den Aussichtspunkt „Bismarckturm“ in Hof mitnehmen, bevor der Weg an Feldern vorbei über Wölbattendorf nach Leupoldsgrün führt. Hier gibt es vorerst die letzte Möglichkeit noch ein paar Kleinigkeiten einzukaufen, bevor es auf sehr exponierteren Schotter- und Waldwegen immer weiter westwärts geht.

15 08 01 Biwak Am Döbraberg (16)Die Wege sind teilweise zwar etwas ausgetreten, die Beschilderung ist aber für eine Navigation ohne Karte absolut ausreichend. Nach ca. 25 Kilometern kommt man in Döbra an. Nun kann man entweder den Endspurt (es verbleiben noch knapp 100 Höhenmeter) direkt angehen oder noch über Schwarzenbach am Wald laufen, um einzukaufen.

Der Prinz-Luitpold-Turm auf dem Gipfel bietet uns einen tollen Ausblick auf den Sonnenuntergang. Zum biwakieren bietet sich der kleine Unterstand an der Gipfelhütte an.

DCIM107GOPRO 15 08 01 Biwak Am Döbraberg (26)

2. Etappe

Strecke: 10 km
Gehzeit: 2-3 h
Aufstieg: 140 m
Abstieg: 310 m

15 08 01 Biwak Am Döbraberg (35)Zurück geht es entweder mit dem Bus ab Schwarzenbach am Wald oder mit dem Zug ab Helmbrechts. Wir wählen die ca. 10 Kilometer lange Strecke zum nächsten Bahnhof und folgen dazu dem Wasserscheideweg. Dieser ist ebenfalls sehr gut ausgeschildert und führt durch eine wunderbar ausgesetzte Waldszenerie vorbei am Rauenberg und Kleinschwarzenbach nach Helmbrechts.

Natürlich ist die Tour auch umgekehrt begehbar.

– Toby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.